Falsche Umlaute bei DB2-Connect