DB2 und Löschoperationen